Wärmepumpen Funktion Prinzip

 

Das Grundprinzip ist wie bei einem Kühlschrank, nur umgedreht. Es stellt einen geschlossenen Kreislauf in der Wärmepumpe dar, in dem ein Kältemittel mit sehr geringem Siedepunkt zirkuliert. Das kalte, flüssige Kältemittel wird dann durch die aus der Sonde gelieferte Wärme über einen Wärmetauscher (Verdampfer) verdampft.

 

Das nun gasförmige Kältemittel wird dann durch den elektrisch betriebenen Kompressor angesaugt und verdichtet.

 

Stark erhitzt und unter hohem Druck stehend gelangt es zu einem zweiten Wärmetauscher, dem Verflüssiger.

 

 

Der gibt das gasförmige Kältemittel und die hiermit erzeugte Wärme an das Heizungssystem ab, kühlt ab und kondensiert dabei.

 

Unter hohem Druck stehend wird es über ein Ventil entspannt und kühlt sich dabei weiter ab und der Kreislauf beginnt wieder von vorne.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Anfragen Ausstellung und Infos ...

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

Wärmepumpen für Franken 91367 Weißenohe bei Nürnberg -

☎ 09192 992800   ✉ kontakt@ikratos.de

 

Tägliche Beratung im Sonnencafe 9-16 Uhr, Samstag nach Vereinbarung

 

E-Mail: kontakt@waermepumpe-angebot.com

Kundenmeinungen

NaturEnergie Magazin – die Welt der Erneuerbaren Energien

„Panasonic Trio“ – die erste steckerfertige Panasonic Solaranlage
>> mehr lesen

www.photovoltaik-solar-nuernberg.de Blog Feed

Photovoltaik-Anlage ab 495 Euro in Zirndorf kaufen - Solar im TEST
>> mehr lesen

www.ikratos.de Blog Feed

Solar in Bamberg Schesslitz Memmelsdorf Hallstadt
>> mehr lesen

www.waermepumpe-angebot.com Blog Feed

Panasonic Waermepumpe - die bessere Heizung
>> mehr lesen

www.pluszuhause.de Blog Feed

SunPower Solaranlagen in Nürnberg
>> mehr lesen

www.energie-gratis.de Blog Feed

Balkon-Solar - preiswert kaufen in Auerbach-Oberpfalz
>> mehr lesen

www.handwerker-firma-gesucht.de Blog Feed

Photovoltaikanlagen in 91785 Pleinfeld – Stromspeicher, Solaranlagen
>> mehr lesen