Waermepumpe Nuernberg

Wärmepumpen in Nürnberg

Eine Wärmepumpe in Nürnberg entzieht die in der Umwelt vorkommende, natürliche Wärme und gibt sie als Heizenergie an das Haus ab. Als Wärmequellen dienen Luft, Grundwasser oder Erdreich sowie sogenannte Eisspeicher oder Abwasser.

 

Die Wärmepumpe in Nürnberg arbeitet nach dem umgekehrten Prinzip eines Kühlschranks, der seinem Innenraum die Wärme entzieht und nach außen abgibt. Wärmepumpen benötigen für den Betrieb Strom, sind aber höchst effektiv: Mit dem Einsatz von einer Kilowattstunde Strom für ihren Antrieb können rund 4 Kilowattstunden Heizwärme erzeugt werden. Dazu sollte die Wärmeabgabe auf einem möglichst niedrigen Temperaturniveau erfolgen. Daher eignet sich am besten eine Fußboden- oder Wandflächenheizung in Kombination mit einer Wärmepumpe. Heizkörper sind aber ebenso möglich.

 

Wärmequellen in Nürnberg

 

Die Quellen, denen eine Wärmepumpe in Nürnberg die Wärme entzieht, haben unterschiedliche Eigenschaften: Erdreich und Grundwasser verfügen quasi ganzjährig über ein geeignetes Temperaturniveau. Die Außenluft ist im Vergleich eine schlechtere Wärmequelle, da ihr Niveau, gerade im Winter, wenn die Heizung besonders gebraucht wird, zu stark absinkt und die Wärmepumpe dann mehr Antriebsenergie benötigt.

 

Wärmequelle Erde

 

Die im Erdreich gespeicherte Energie lässt sich mit einer oder mehreren senkrechten Erdwärmesonden oder mit einem waagrechten Erdwärmekollektor nutzen. Dazu werden entweder in ein bis zwei Metern Tiefe Rohrleitungen unterhalb der Frostgrenze verlegt (waagrechter Erdwärmekollektor) oder aber eine oder mehrere Bohrungen in bis zu 100 Metern Tiefe (senkrechte Erdwärmesonden) vorgenommen, durch die eine frostfeste Wärmetauscherflüssigkeit (Sole) gepumpt wird.

 

Wärmequelle Luft in Nürnberg

 

Umgebungsluft ist überall vorhanden und kann problemlos genutzt werden. Leider sind die Bedingungen gerade im Winter nicht so günstig, so dass der Wirkungsgrad der Wärmepumpe abnimmt. Im Sommer und der Übergangszeit ist er hingegen hoch, weil dann optimale Temperaturbedingungen vorliegen. Zu beachten ist die Geräuschentwicklung, da im Vergleich zu Wasser große Luftmengen umgewälzt werden müssen.  Pnasonic Wärmepumpen haben dies erkannt und auch gelöst - diese Wärmepumpen in Nürnberg können auch mit Solarstrom aus der eigenen Solaranlage betrieben werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fred (Mittwoch, 29 November 2017 00:21)

    Bin begeistert. Gut erklärt

  • #2

    Meister Sven (Dienstag, 23 Januar 2018 11:58)

    Danke für die TOP Beratung heute morgen. Ich werde die Panasonic T Cap mit SQ Technik einbauen. Wann können wir das Ganze umsetzen ?

Anfragen Ausstellung und Infos ...

iKratos Solar- und Energietechnik GmbH

Wärmepumpen für Franken91367 Weißenohe bei Nürnberg -

☎ 09192 992800   ✉ kontakt@ikratos.de

 

Tägliche Beratung im Sonnencafe 9-16 Uhr, Samstag nach Vereinbarung

 

E-Mail: kontakt@waermepumpe-angebot.com

Kundenmeinungen

NaturEnergie Magazin – die Welt der Erneuerbaren Energien

Eigener Solar-Strom für jede Eigentumswohnung Haus und Mietwohnung
>> mehr lesen

www.photovoltaik-solar-nuernberg.de Blog Feed

Info Tipps Internetseiten zum Thema Solartechnik und Wärmepumpen
>> mehr lesen

www.ikratos.de Blog Feed

SunPower Solar-Photovoltaik ab 5990 in Michelfeld Pegnitz Auerbach
>> mehr lesen

www.waermepumpe-angebot.com Blog Feed

Die "Keine Ölheizung" ist da - neu - Wärmepumpe
>> mehr lesen

www.pluszuhause.de Blog Feed

SunPower Solaranlagen in Nürnberg
>> mehr lesen

www.energie-gratis.de Blog Feed

Solar Mini Kraftwerk - Balkonsolar - preiswert kaufen in Mainz Erfurt und Magdeburg
>> mehr lesen

www.handwerker-firma-gesucht.de Blog Feed

Handwerker zur Installation SENEC TESLA und Siemens Speicher in Deutschland gesucht ?
>> mehr lesen